Beste Praktiken

Top 4 Missverständnisse bei Übersetzungsdienstleistern

Manchmal ist das, was die Leute denken, dass sie wollen, das Gegenteil von dem, was sie wirklich brauchen. Kluge Worte, wenn es darum geht, wie Übersetzungskäufer oft an ihre Übersetzungsbedürfnisse und -anforderungen herangehen.
Gabriel Fairman
2 min
Inhaltsverzeichniss

Manchmal ist das, was die Leute denken, dass sie wollen, das Gegenteil von dem, was sie wirklich brauchen. Kluge Worte, wenn es darum geht, wie Übersetzungskäufer oft ihre Übersetzungsbedürfnisse und -anforderungen angehen. Es ist nicht so, dass die Bedenken falsch oder unberechtigt sind. Aber oft sind sie Symptome eines viel größeren Bildes, das bessere Ergebnisse erzielen wird, wenn es systematisch anstatt einer reduktionistischen Ursachenanalyse angegangen wird. Lasst uns das jetzt auf Englisch erklären. :)

Aussage 1: Ich mache mir Sorgen, ob Ihre Übersetzer mit unserer Terminologie umgehen können.

Obwohl das eine legitime Sorge ist, könnte die Frage produktiver gestellt werden. Viele Kunden bewerten die Übersetzungsqualität, indem sie Übersetzungsbeispiele oder sogar Terminologielisten an Agenturen übergeben. Die Agenturen werden dann diese Tests abschließen und die Kunden werden dann beurteilen, wer am besten abgeschnitten hat und den Gewinner bestimmen. Aber es gibt den Test-Irrtum: Tests testen, wie gut jemand darin ist, getestet zu werden, und sind nicht unbedingt ein Maß oder Indikator für zukünftige Leistungen. Anstatt sich auf die Fähigkeit zu konzentrieren, auf Abruf einen hochwertigen Test zu erstellen, ist es produktiver, das Gesamtrahmenwerk zur Bewältigung von Terminologie mit den richtigen Fragen und in der Reihenfolge der Bedeutung zu bewerten:

  • Ist das wissensbasierte System zentralisiert und cloud-basiert?
  • Haben verschiedene Personen unterschiedliche Lese-/Schreibberechtigungen?
  • Können Übersetzer während des Übersetzens Terminologie hinzufügen?
  • Können Stakeholder die Terminologie jederzeit ändern, wenn es ihnen passt?
  • Gibt es einen Prozess zur Extraktion von Terminologie?
  • Wie ist der Prozess der Übersetzung und Validierung von Terminologie?
  • Gibt es Tools, um sicherzustellen, dass Glossare eingehalten werden?
  • Können wir die Gesamtleistung dieses Komponenten messen?

Diese Fragen werden ein sehr klares Bild davon zeichnen, wie wahrscheinlich es ist, dass eine bestimmte Agentur in der Lage sein wird, Terminologieverwaltung im großen Maßstab aufzubauen und aufrechtzuerhaltengovernance at scale. Sie sind ein größerer Indikator für zukünftigen Erfolg als ein einzelner Terminologietest und ermöglichen es Käufern, wirklich unter die Haube zu schauen.Die Quintessenz ist, dass es in der Regel wichtiger ist, sich das Framework anzusehen als das Ergebnis eines bestimmten Prozesses. Es ist wie ein Haus. Sie können immer am Innendesign arbeiten, aber das Neumachen des Fundaments wird eine große Kopfschmerzen sein.

Aussage 2: Ich mache mir Sorgen darüber, wie Sie Ihre Übersetzer auswählen.

Viele Käufer sind besorgt über den Übersetzer-Auswahlprozess:

  • Wie werden sie ausgewählt?
  • Wie viele Tests durchlaufen sie?
  • Wie viele Grad haben sie?

Während diese Fragen ihre Relevanz haben können, sind sie nicht deterministisch, was die Qualität der Übersetzung betrifft. Übersetzer können oft sehr gut abschneiden, mehrere Runden der Überprüfung durchlaufen und alle erforderlichen Qualifikationen haben, aber die entscheidende Frage bleibt: sind sie in der Lage, kontinuierlich gute Leistungen zu erbringen und dies über einen längeren Zeitraum hinweg?Viel wichtiger als ihre Testergebnisse oder ihre Qualifikationen auf dem Papier ist:

  • Wie behalten wir ihre Leistung im Laufe der Zeit im Auge?
  • Wie behalten wir den Überblick über Änderungen, die von Peer-Reviewern und Kunden vorgenommen wurden, und nutzen diese Daten, um zu entscheiden, wer der geeignetste Übersetzer für ein bestimmtes Projekt ist?

Dies ähnelt dem Test-Irrtum. Ferne Erfolge sind kein Hinweis auf zukünftige Leistungen. Jetzt, wie jemand gestern in derselben Angelegenheit abgeschnitten hat, das ist ein Hinweis darauf, wie wahrscheinlich er morgen abschneiden wird. Leistung hängt mehr von dem Rahmen ab, um Daten zu verfolgen, Feedback zu teilen und sicherzustellen, dass wir uns auf einer kontinuierlichen Verbesserungsreise befinden, anstatt von einem einfachen Eingabe -> Ausgabe-Szenario.

Aussage 3: Ich mache mir Sorgen, wie viel das kosten wird.

Viele Kunden sind besonders besorgt über die Kosten. Und das verstehen wir. Die Herausforderung besteht darin, dass wenn es um Kosten geht, die Kosten eines Übersetzungsprojekts in der Regel nicht aussagekräftig für die Kosten über die Zeit sind. Unsere Erfahrung zeigt, dass die Methodik und der Rahmen wichtiger sind. Hier sind ein paar Fragen, die Ihnen helfen werden, die langfristigen Kosten besser zu verstehen:

  • Wird der Preis pro Wort oder pro Nettowort berechnet?
  • Gibt es Rabatte entsprechend den Übersetzungsspeicherstufen
  • Wie aggressiv ist dieser Rabatt?
  • Wie viele zusätzliche Gebühren werden mir berechnet, wenn ich Multimedia-Dateien wie Videos, E-Learning und Websites bearbeite?

Einige unserer Kunden können allein durch die Nutzung des Übersetzungsspeichers über 1 Million pro Jahr einsparen.

Aussage 4: Ich mache mir Sorgen, wie lange es dauern wird, bis Sie liefern.

Die Fähigkeit, schnell zu liefern, ist immer mit Bedingungen verbunden. Im Allgemeinen gilt: Je weniger Personen an einer Übersetzung arbeiten, desto größer ist die Konsistenz in Ton, Terminologie und Stil und folglich die allgemeine Qualitätswahrnehmung. Wenn wir eine Lieferzeit von 30 Tagen mit einem einzigen Übersetzer angeben, können wir diese Lieferzeit auf 15 Tage reduzieren, wenn wir einen weiteren Übersetzer zum Team hinzufügen, und auf 7,5 Tage, wenn wir insgesamt 4 Übersetzer hinzufügen. In Fällen, in denen Sie eine Vielzahl von Ressourcen haben, kann dies die wahrgenommene Gesamtqualität möglicherweise nicht beeinflussen, aber bei einem einzigen Arbeitsaufwand wie einer großen Marketingkampagne könnte es nachteilig sein, viele Personen dem Team hinzuzufügen.Es ist einfach, schnell zu liefern. Die Herausforderung besteht darin, ein nachhaltiges Gleichgewicht zwischen Qualitätsansprüchen und den engen Zeitvorgaben der Geschäftswelt zu finden.

Fazit

Ich bin nicht gut in vielen Dingen, aber ich habe mich gut darin auskennt, hochwertige Übersetzungen in einer Vielzahl von Fachgebieten und Sprachen zu produzieren. Ich erkenne, dass ich über die meisten Dinge, die ich kaufen möchte, sehr wenig weiß: ein Haus, ein Auto, ein Werkzeug oder Software. Wenn es darum geht, Dinge zu kaufen, die ich nicht vollständig verstehe, neige ich dazu, mich auf offensichtlichere Dinge wie die Benutzeroberfläche und Benutzerfreundlichkeit einer Software zu konzentrieren, anstatt auf die Backend-Performance. Sicherheit und andere weniger offensichtliche Merkmale und Spezifikationen. Aber jenseits des Fokus auf den offensichtlicheren Aspekt liegt die Fähigkeit, etwas im Laufe der Zeit zu betrachten, anstatt als eingefrobenen Moment. Ein schönes Auto mag im eingefrorenen Moment attraktiv sein, aber jedes Mal, wenn Sie es zur Grundwartung in die Werkstatt bringen müssen, ganz zu schweigen von Schäden, kann es eine Qual sein, es zu besitzen. Es ist herausfordernd, Dinge als Bewegung durch die Zeit zu verstehen, wenn man keine aus erster Hand Erfahrung mit diesen Dingen hat, und es ist auch herausfordernd, Bureau Works zu vertrauen, wenn man keine erfolgreiche Geschäftspartnerschaft hat, die dieses Vertrauen aufrechterhält. Also, was tun? Fangen Sie klein mit uns an. Lassen Sie uns Ihnen unseren Wert zeigen und wir werden Sie immer wieder positiv überraschen.

Gabriel Fairman
Founder and CEO of Bureau Works, Gabriel Fairman is the father of three and a technologist at heart. Raised in a family that spoke three languages and having picked up another three over the course of his life, he has always been fascinated with the role language plays in identity and the creation of meaning. Gabriel loves to cook, play the guitar, tennis, soccer, and ski. As far as work goes, he enjoys being at the forefront of innovation and mobilizing people and teams together toward a mission. In recognition of his outstanding contributions, Gabriel was honored with the 2023 Innovator of the Year Award at LocWorld Silicon Valley.
Übersetzen Sie doppelt so schnell und tadellos
Fangen Sie an
Unsere Online-Veranstaltungen!
Webinare

Testen Sie Bureau Works 14 Tage lang kostenlos

ChatGPT-Integration
Jetzt loslegen
Die ersten 14 Tage sind kostenlos
Kostenloser Basis-Support